Freistehendes, weißes Landhaus in bester Lage von Kaarst-Büttgen
Kaufpreis 598.000€
  • PETER BUSCH IMMOBILIEN GMBH - Immobilienangebot - Kaarst - Einfamilienhaus - Freistehendes, weißes Landhaus in bester Lage von Kaarst-Büttgen
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

Freistehendes, weißes Landhaus in bester Lage von Kaarst-Büttgen

Einfamilienhaus 41564 Kaarst

Baujahr1956
Wohnfläche175,00 m²
Zimmer7
Schlafzimmer4
Badezimmer2

Das freistehende weiße Landhaus wurde 1956 in bester Wohnlage von Kaarst – Büttgen erbaut, als eingeschossiger Bau mit einem nicht ausgebauten Satteldach auf einem großzügigen und nicht einsehbaren Grundstück in Süd-West Lage. An den Wohntrakt wurde ein eleganter Garagen- und Wirtschaftshof mit separatem Eingang angegliedert.

Die Wohnfläche von ca. 175 m² zzgl. der Wirtschaftsfläche und der Garagen befindet sich komplett im Erdgeschoss. Das Haus ist teilunterkellert.

Ein architektonisch sehr reizvolles und gediegenes Landhaus aus den 50er Jahren, in der jetzigen Aufteilung ideal für die Nutzung durch drei Personen.

Es bieten sich interessante Um- und Ausbauperspektiven. Für eine zeitgemäße Nutzung des Objektes ist eine grundlegende Modernisierung erforderlich.

Ein seltene Gelegenheit in dieser Wohnlage, ein solches Objekt zu erwerben.

Objektdaten

Objekt ID
5317
Objekttypen
Einfamilienhaus
Zimmer
7
Etagenanzahl im Haus
1
Wohnfläche ca
175,00 m²
Grundstücksfläche ca
1.220,00 m²
Baujahr
1956
Bezug
nach Vereinbarung
Käuferprovision
3,57%
Kaufpreis
598.000€

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Die Liegenschaft befindet sich in sehr guter Wohnlage von Kaarst in Alt-Büttgen. Die Nachbarschaft ist größtenteils geprägt durch freistehende Einfamilienhäuser auf großen Grundstücken mit altem Baumbestand.

Kaarst-Büttgen gehört zu den bevorzugten Wohnlagen im Rhein Kreis Neuss und liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Landeshauptstadt Düsseldorf.

Schulen, Kindergärten sowie sämtliche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf befinden sich in unmittelbarer Nähe. Weitere infrastrukturelle Einrichtungen wie z.B. Ärzte, Banken, Apotheken sind fußläufig und schnell erreichbar.

Aufgrund der optimalen Anbindung an das lokale Verkehrsnetz, wie z.B. der S-Bahnanschluss Büttgen sind die Städte Düsseldorf und Neuss unkompliziert und schnell zu erreichen. Die A57 liegt in ca. 3 km Entfernung. Sie erreichen Düsseldorf in nur 15 Minuten.

Kaarst-Büttgen bietet u.a. auch wegen seiner zahlreichen Rad-, Feld- und Wanderwege einen hohen Freizeitwert.

Ausstattung / Energieausweis

  • Keller

Da Objekt ist gepflegt und wurde 1995/96 teilweise modernisiert.

Im repräsentativen Eingangsbereich befinden sich Solnhofener Platten. In allen Wohn- und Schlafräumen wurden Teppichböden verlegt unter denen sich durchgehend Eichenparkett befindet.

Sowohl beide Bäder als auch das Gäste-WC wurden in dieser Zeit erneuert. Die 1996 eingebaute weiße Siematic-Küche im Landhausstil verfügt über Geräte von Miele und ist wie auch die Bäder mit klassischen weißen Bodenfliesen ausgestattet.

In dem fast 60 m² großen Wohnsalon befinden sich Aluminiumrollläden, die teilweise elektrisch betätigt werden. Das Haus verfügt über eine Alarmanlage, die mit der NWÜ Neuss verbunden ist.

Die Beheizung der Immobilie erfolgt über eine neue Gaszentralheizung (Vaillant Brennwerttechnik), die auch die Warmwasserversorgung regelt.

Die Eindeckung des nicht isolierten Satteldaches besteht aus gebrannten Tonziegeln.
Die Holzfenster sind einfach verglast. Beides entspricht dem Baujahr.

Baujahr
1956
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Ausstelldatum
4. September 2008
Gültig bis
3. September 2018
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
493,5 kWh/(m²·a)