Praktisch geschnittene 3-Zimmerwohnung in Holzheim
Kaufpreis 139.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

Praktisch geschnittene 3-Zimmerwohnung in Holzheim

Etagenwohnung in 41472 Neuss

Baujahr1968
Wohnfläche87,00 m²
Zimmer3
Schlafzimmer2
Badezimmer1

Diese 3-Zimmerwohnung befindet sich im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses, welches im Jahr 1968 erbaut wurde. Das Haus verfügt über einen Fahrstuhl und ermöglicht somit einen komfortablen Zugang zu den einzelnen Wohnungen.

Die Wohnung teilt sich von der Diele aus in einen hellen Wohn-Essbereich mit insgesamt ca. 33 m², ein Badezimmer mit Wanne, eine Küche zwei Schlafzimmer sowie ein Gäste-WC, welches vom letzten Mieter jedoch zu einem Abstellraum umfunktioniert wurde. Eine Wiederherstellung inkl. Einbau einer Toilette ist natürlich möglich. Die Schlafzimmer verfügen mit ca. 11 m² und 16 m² über angenehme Größen. Über das Wohnzimmer sowie von der Küche gelangt man auf die großzügige Loggia mit Blick ins Grüne. In der Diele befindet sich ein praktischer Einbauschrank. Die große Fensterfront im Wohnzimmer gibt der Wohnung viel Tageslicht.

Zu der Wohnung gehört neben einem eigenen Kellerraum ein Tiefgaragenstellplatz. Dieser ist mit € 10.000,00 separat ausgewiesen und mit zu erwerben.

Objektdaten

Objekt ID
5693
Objekttypen
Etagenwohnung
Zimmer
3
Wohnfläche ca.
87,00 m²
Zustand
Renovierungsbedürftig
Baujahr
1968
Bezug
nach Vereinbarung
Stellplatzart
Tiefgarage
Anzahl Stellplätze
1
Käuferprovision
3,57% inkl. 19 % MwSt.
Kaufpreis
139.000 €
Kaufpreis Stellplatz
10.000 €
Gesamtkaufpreis
149.000€
1224841
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein oder vergeben Sie sich einen neuen PIN, falls Sie diesen vergessen haben.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Im Neusser Südwesten erstreckt sich der Stadtteil Holzheim von der A 46 und Grefrath im Westen bis zum Autobahnkreuz Neuss-West im Norden. Den Abschluss Richtung Osten stellt die Gemeindegrenze zu Reuschenberg dar. Der südliche Zipfel wird vom Lauf der Erft und Gruissem eingeschlossen. Aufgrund der attraktiven Lage ist es kein Wunder, dass es die Menschen nach Holzheim zieht. Vor der Haustür lädt die Erftlandschaft mit sattem Grün und erholsamen Wanderwegen zu entspannenden Stunden ein. Die schier endlosen Felder im Süden können auf ausgedehnten Radtouren erkundet werden.

Die etwa 50 Geschäfte im Ortsteil versorgen die Anwohner mit dem Wichtigsten.

Für Kultur- und Kunstbegeisterte bietet sich ein Abstecher zur Museumsinsel Hombroich an der Erft an. In dem weitläufig angelegten Areal vereinigen sich Kunst und Natur auf 170.000 m² Ausstellungsfläche. Die weit über die Stadtgrenze hinaus bekannte Skihalle befindet sich zwischen Grefrath und Holzheim und bietet viele Freizeitaktivitäten.

In geringer Entfernung befinden sich die Schulen Grundschule Holzheim und die Realschule Neuss Holzheim. Der Stephanus Kindergarten bietet Betreuung für unter Dreijährige und ist gleichzeitig ein Kindergarten und eine Kindertagesstätte. Ebenfalls befindet sich ein evangelischer Kindergarten und die Villa Kunterbunt in Holzheim.

Holzheim ist sehr verkehrsgünstig gelegen. Über die eigene Autobahnauffahrt sind bis in die Neusser City oder nach Düsseldorf nur wenige Fahrminuten zu absolvieren. Alternativ bietet der S-Bahnhof in Holzheim oder eine Buslinie die Möglichkeit ohne PKW auszukommen. Von Holzheim aus gelangen Sie binnen weniger Autominuten oder auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Neusser Hauptbahnhof mit Verbindungen nach Mönchengladbach, Düsseldorf und Köln.
Über die Autobahnen A 46 Richtung Aachen-Düsseldorf, A 57 Richtung Köln-Krefeld und die A 52 Richtung Düsseldorf erreichen Sie in Kürze alle nächst größeren Städte. Der nächste Flughafen befindet sich in Düsseldorf, der innerhalb von ca. 25 Autominuten erreichbar ist.

Ausstattung / Energieausweis

  • Personenaufzug
  • Keller

Die Wohnung war in den letzten Jahren stets vermietet. Nach Auszug der letzten Mieter hat der Eigentümer die Wohnung zum Teil renoviert. Die Böden in den Schlafzimmern sind bereits entfernt und für einen neuen Belag vorbereitet. Zudem sollten die Innentüren sowie die Elektrik überarbeitet werden.

Die Fenster des Hauses wurden vor kurzem durch neue Kunststofffenster ersetzt und sind doppelverglast. Die Aufzugsanlage wurde überholt und ein neues Steuerungsgerät eingesetzt. Das Dach wurde letztes Jahr modernisiert und die Attika instandgesetzt. Die Öl-Zentralheizung wurde im Jahr 2000 ausgetauscht. Insgesamt befindet sich das Haus in einem ordentlichen Zustand. Die Wohnung eignet sich ideal zur Eigennutzung mit maximal einem Kind oder als Kapitalanlage. Als nachhaltige Kaltmiete kann ein m²-Preis von € 8,00 zzgl. € 60,00 für den Tiefgaragenstellplatz in Ansatz gebracht werden.

Baujahr
1968
Heizungsart
Öl-Heizung
Befeuerungsart
Öl
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Ausstelldatum
14. Dezember 2017
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
127 kWh/(m²·a)
  • Termin vereinbaren

  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ